Headerbild

Formelsammlung und Berechnungsprogramme
Maschinen- und Anlagenbau

pixabay.com  

Hinweise     |     

Update:  23.03.2023

Werbung

Menue
Biegebalken

Berechnung aufliegender und eingespannter Balken bzw. Welle.

Folgende Belastungsarten k√∂nnen f√ľr den aufliegenden und eingespannten Biegebalken berechnet werden:
- Eine oder zwei Kräfte am Balken angreifend.
- Eine konstante Streckenlast oder eine Dreiecklast mit auf- oder absteigendem Verlauf.
- Ein Biegemoment am Balken angreifend.
- Bei oben genannten Belastungsarten kann zus√§tzlich das Eigengewicht des Biegebalkens ber√ľcksichtigt werden.
Der Biegebalken hat einen konstanten Querschnitt.

Belastungsart:


Biegebalken Doppellast     Eine oder zwei Kr√§fte an beliebiger Stelle
Berechnung nur mit einer Kraft, muss Kraft F2 und Abstand b gleich 0 sein.

Biegebalken Fl√§chenlast     Strecken- bzw. Dreiecklast √ľber gesamte L√§nge


Biegebalken Moment     Biegemoment an bliebiger Stelle